Mittwoch, 26. Juli 2017

Sanfte Reinigung für die Hände mit wundervollen Produktneuheiten von Kneipp

Mein Lieblingszitat von Sebastian Kneipp kennt ihr ja :-)

"ALLES WAS WIR BRAUCHEN , UM GESUND  ZUBLEIBEN , HAT UNS DIE NATUR REICHLICH GESCHENKT "

Als VIP - Autor möchte ich euch ein weiteres Kneipp Produkt vorstellen.


Seit 1891 stellt  Kneipp zeitgemäße Produkte für Gesundheit und Wohlbefinden her.
Pflanzenkompetenz und pharmazeutische Erfahrung modernste Produktionsverfahren sowie sorgfältige wissenschaftlich Kontrollen bürgen für seit Generationen bewährte Qualität.

Bestimmte Düfte wirken ja bekanntlich  auf das seelische und körperliche Wohlbefinden . Pflanzliche Öle und Essenzen wurden schon vor vielen Jahren für sinnlich , kosmetisch , medizinisch und mythologische Anwendungen gebraut und erfreuen noch heute von großer Beliebtheit.

Kneipp hat echt tolle Produkte entwickelt , die die Sinne verwöhnen und die Haut mit natürlichen Inhaltsstoffen pflegen.
Hochwertige ätherische Öle , die in den Pflege -Produkten enthalten sind, entfalten bei Anwendung ihre Wirkung.

Die Neuheiten von Kneipp sind diesmal Handseifen.



Sonntag, 23. Juli 2017

Futtertest für Teddy´s Napf - gesundes von Beyond

Herrchen unser

"Ich glaube an das Herrchen und an seine Streichelhändchen,
kommend von der Arbeit, ruhend auf der Wohnzimmercouch.
Von dort wird es kommen, zu richten meine Futterschüssel, zu kraulen hinter den Ohren,
zu bürsten mein Fell, oder zu empfangen meine Flöhe.

Herrchen unser, gesegnet sei dein Vorrat an Hundefutter, geheiligt sei unser täglicher Spaziergang,
dein Pfiff komme, mein Wille geschehe, wie bei jeden Tag als auch bei Nacht.
Und vergib mir die zerrissenen Schuhe, wie auch ich vergebe denen, die glauben, mein Hinterteil wäre der ideale Spritzenplatz, denn mein ist das Reich und des Kauknochens Herrlichkeit in Ewigkeit - Wuff!"

( Sonja Barti)


Das Hundegedicht ist irgendwie passend zu unserer Fellnase Teddy. Wir konnten vor einer Weile ein ganz besonders Testpaket für Teddy gemeinsam in Empfang nehmen.


Gesundheit beginnt im Napf. Eine ausgewogene Ernährung hält fit und gesund- das gilt nicht nur für uns Menschen, sondern auch für unsere Hunde. Hunde sind Jäger. Entsprechend würde ihr Speiseplan in der freien Wildbahn ausmachen. Nicht nur die erlegten Tiere, sondern auch ihr Darminhalt und zur Not auch Pflanzen, Beeren oder Früchte würden vertilgt werden.
Grundsätzlich brauchen Hunde ein ausgewogenes Verhältnis von verschiedenen Nährstoffen und Vitalstoffen.
Insbesondere hochverdauliches Eiweiß für das Wachstum, Muskulatur und Stoffwechsel, sowie Kohlenhydrate und Fett als Energielieferant.
Unsere Fellnase Teddy bekommt überwiegend Trockenfutter, zwischendurch auch mal vom Metzger unseres Vertrauens ein gutes Stück Fleisch und einen extra Knochen.


Samstag, 22. Juli 2017

Das Kuba Feeling nach Hause geholt - Dank Gewara Cuban Style

Unser Kuba Urlaub ist schon zwei Jahre her, ach ja das war echt ein Traumurlaub- Sonne, Strand , ansteckende Lebensfreude bei unseren Besuch in Havanna , die Lebensfreude , die Menschen dort, einfach alles



Das karibische Flair kann man sich Dank Gewara nach Hause holen.





Neben feinsten kubanischen Rum gibt es eine Spezialität, die das unverfälschte Lebensgefühl der Karibik als Zutat in sich trägt- Gewara Cuban Style Cola:


Gesüßt mit echtem Agavensirup aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. Mit einzigartigen natürlichen Pflanzen Aroma und einen Maximum an Koffein.

Dienstag, 18. Juli 2017

Oliveda Körperbutter Grapefruit Rose

Zusammen mit 50 Lesern vom Beauty Blog QVC konnte ich die Oliveda Körperbutter Grapfruite Rose ausprobieren.

"In deinem zweiten leben wirst du der Olivenbaumflüsterer"

Unter dieser Überschrift muss man sich das zweite Leben, des einstigen Inmobilienunternehmers Thomas Lonnel vorstellen. Vor gut 20 Jahren hat er sich selbst in einer Lebenskrise mit der magischen Kraft des Olivenbaum therapiert und schließlich mit großer Leidenschaft das erfolgreiche Abenteuer gewagt, ein ganzheitliche ausgereichtes Unternehmen rund um die sagende Kraft der Olivenbäume zu schaffen. Daraus entstand die Oliven Therapie und darauf aufbauende luxuriöse BIO-Wirkkosmetik OLIVEDA .

Das Produktversprechen -" Oliveda verkörpert die Magie um den Olivenbaum in jeden einzelnen Produkt und ist weltweit einzigartig. Das Label ersetzt in der Kosmetikherstellung gängige 70 % Wasserbasis durch Zauberkraft des frischen Zellsaftes aus dem Olivenbaum beziehungsweise dem Olivenblatt. So wirken die Produkte mit ausbalancierter Kraft. Was zu viel ist, wird genommen, was zu wenig ist, wird gegeben. Schönheit, die von innen nach außen strahlt,nach nur 14  tätiger Anwendung."
Wo kommt die Wunderwirkung- "Der Zellsaft des Olivenblattes besitzt 3000fach höhere konzentrierte Wirkstoffe, als hochwertige Qualität, wovon unsere Haut nur träumen kann."

Die Oliveda Bodybutter Grapefruit Rose kommt in einem dunkelbraunen Glastiegel daher und erinnert ein wenig an diese Apothekentiegel, die man früher in Apotheken sah, was ich vom Design her absolut gelungen finde.


Freitag, 14. Juli 2017

Kräuter machen Laune

Durch eine Bloggerfreundin bin ich auf eine Action von Talu  aufmerksam geworden, es ist ein Ideenwettbewerb " Kräuter machen Laune", da wir gerne Kräuter in unserer Küche verwenden kam die Action gut hier an. Ein wunderschönes Päckchen mit diesem Inhalt erreicht mich und da wir hier auch zwischendurch immer wieder mal leckere Suppen essen, war klar was es geben sollte.






Die Zutaten für unsere leckere Suppe:

800 Gramm Möhren, 800 Gramm Kartoffeln, eine Zwiebel, eine Knobizehe, 400 Gramm Champions, etwas Zucker, Salz, Pfeffer, Kräuter , einen Becher Creme Freche, Toastbrot, Gemüsebrühe, einen Liter Wasser, Olivenöl und etwas Butter



Zuerst die Kartoffeln schälen und Möhren ebenso und in kleine Würfel schneiden. eine Zwiebel und die eine Knobizehe auch klein würfeln, Knobi und Zwiebel in einem mit Olivenöl benetzten Topf geben und diese an dünsten, danach die gewürfelten Möhren und Kartoffeln dazu geben und mit an schwitzen lassen.
Mit einem Liter Wasser aufgießen und circa drei Teelöffel Gemüsebrühe dazu, alles umrühren und knapp 30 Minuten köcheln lassen.
In der Zwischenzeit die Champions in der Pfanne mit Olivenöl scharf anbraten und mit circa zwei Teelöffel Zucker dazu geben so das die Champions leicht karamelisiert sind .Mit Salz und Pfeffer etwas ab schmecken. Toastbrotscheibe in kleine Würfel schneiden und diese in eine Pfanne mit Butter rösten.
Die Suppe nun pürieren und nochmal ab schmecken und gegeben falls nachwürzen.
Nun die Suppe mit den karamelisiertn Champions und den gerösteten Toast anrichten und einen Klecks Creme Fraiche und mit Kräutern garnieren.


Schnell und einfach zubereitet und ein absoluter Gaumenschmaus.
Aber es gibt noch einiges wo man Kräuter verwenden kann.