Mittwoch, 29. Januar 2014

Griechisches Olivenöl

Hallo zusammen!

Vor einer Weile hatte ich mich für einen Produkttest bei  was schickes  beworben , insgesamt wurden 10 Blog`s ausgewählt . Zusammen konnten wir ein griechisches -  Olivenöl probieren .
Das Glück war auch auf meiner Seite und  ein süßes Päckchen kam bei uns an.

Der Inhalt war :
  • einmal das Griechische Olivenöl 
  • eine kleine Tüte Haribo ( die wurde gleich von meiner Tochter beschlagnahmt :-)


Vielen lieben Dank an dieser Stelle !

Oliven sind ja sehr gesund und sie liefern ungesättigte Ölsäuren . 
Sie sind hellgrüne oder schwarze Früchte des im Mittelmeerraumes beheimateten Olivenbaums.
Die Olive ist eine Kernfrucht , bei der weiches Fruchtfleisch einen relativ harten Kern umgibt .Im Durchschnitt setzt sich eine Olive aus 50 % Wasser , 22 % Öl , 19% Zucker , 5,8% unverdaulicher Zellulose und 1,6% Protein zusammen.

Das griechische Olivenöl befand sich in einem 250 ml Kanister und kostet im Shop 4,98 Euro , aber man findet dort auch Kanister mit verschiedenen Inhalten , zum Beispiel 500 ml,  750 ml , 3 Liter oder 5 Liter.

Das Cardiofilo Olivenöl stammt aus einem Familienbetrieb . In diesergriechischen Familie sind Ärzte , welche sich um die beste Qualität des Olivenöls kümmern und Ingenieure , welche die Olivenpresse gebaut haben und sich um den perfekten Ablauf der Pressung kümmern.

Es handelt sich hier um ein naives Olivenöl Extra ( kalt gepresstes Olivenöl) , es ist DIO zertifiziert .
Die verwendeten Oliven der Sorte " Throumba" stammen von der griechischen Insel Thassos , sie wächst nur dort.
Das Olivenöl schmeckt köstlich zu Salaten , auch durch den milden Geschmack ideal zum dippen , auch pur einfach auf ein frisch gebackenes Brot geträufelt .

Das Design des 250 ml Kanister fand ich auf den ersten Blick ansprechend .


Das Öffnen war auch einfach und dann der Geruch , meine Nase nahm einen leicht fruchtigen Geruch wahr .
Selbst mein Mann fand den Geruch interessant und ehe ich mich versah probierte er das Olivenöl gleich pur .
Er war begeistert , wir verwenden gern zum Zubereiten von Salaten Olivenöle , aber dieses hier ist echt genial.
Der Geschmack war , laut Aussage meines Mannes , mild -süßlich . 
Das Olivenöl hat eine gold gelbe Farbe .




Es verfeinert echt viele leckere Gerichte , der Geschmack ist Top , die Qualität hochwertig .
Den Preis finde ich hier angemessen , für ein wirklich hochwertiges Olivenöl gebe ich gerne etwas mehr aus.
Nichtnur für Salate , auch für andere Gerichte:


Auch zum backen :-) 
Ein leckeres Sandwichbrot , was ich fast jede Woche hier backe , weil es so lecker schmeckt und , da in dem Rezept auch Öl verwendete wird wurde mein normales Öl durch das Olivenöl ersetzt und ich sage nur Hammer .

Wir können euch das Griechische Olivenöl echt empfehlen !

Das war es wieder von mir bis bald!
Liebe Grüße Leane :-)

Kommentare:

  1. Ein leckeres Sandwichbrot möchte ich auch mal backen cool
    Hast du feines gezaubert
    Lg Margit

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe diese öl über alles, ich dippe sogar mit brot darin :)
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Griechisches Öl ist was Feines, ich liebe das auch!

    AntwortenLöschen
  4. Das Sandwichbrot sieht verdammt lecker aus!!! Wir selbst verwenden auch fast ausschließlich nur Olivenöl :o)

    AntwortenLöschen
  5. Richtig gutes Olivenöl macht schon viel aus. Deine Fotos machen richtig Hunger...
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Die Bilder sehen echt lecker aus, Olivenöl kaufe ich eher selten da es nicht so mein fall ist aber mein Mann wird sich bestimmt dafür interessieren... glg Desiree

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht nicht nur gut aus, sondern klingt auch sehr lecker. Wir benutzen fast ausschließlich Olivenöl. Daher werde ich es mir mal genauer ansehen.

    AntwortenLöschen
  8. Da habt ihr ja wirklich viele verschiedene Dinge mit dem Olivenöl ausprobiert.
    Wir benutzen es auch immer ;)

    Liebe Grüße
    Erdbeerchen

    AntwortenLöschen
  9. ich mag nicht so gerne Olivenöl aber trotzdem besser als alles andere ;)
    LG

    AntwortenLöschen