Montag, 26. September 2016

Highlights of the Week - Glück gehabt

                       "Das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde."

Letzte Woche erhielt ich eine geniale Nachricht. Ein absoluter Gewinn für unsere Pferde.
Gut mein Spruch müsste heißen das es nicht auf dem Rücken liegt, sondern am Kopf der Pferde.
Unsere Freude war riesig, als der Gewinn von ehorse ankam.Sofort wurde die wundervolle Trense anprobiert und siehe da, sie passt perfekt.Die Trense ist mit kleinen Glitzersteinen verziert.

Nicht nur unserer Jule steht sie, auch meinem Benny wurde sie anprobiert.
Die neue Trense wird eher unsere Jule beim Reiten tragen.
Ebenso war ein roter ehorse Eimer mit vielen Kleinigkeiten, wie zum Beispiel Postkarten, Kugelschreiber, Prospekte und Kalender enthalten.
Wie ihr seht ein wirklich Hammer Gewinn für uns.

Unsere ältere Tochter ist ja sehr engagiert in der Feuerwehr. Am Samstag hatte sie von der Feuerwehr aus ein Verbandsauscheid. Natürlich wollten wir ihr die Daumen drücken und fuhren hin. In einer Mannschaft fehlte jemand , also war sie Ersatz und was soll ich euch sagen, sie haben sogar den ersten Platz bei den Frauen gemacht, Hammer oder. Ein kleinen Schnappschuss konnte ich noch mit dem Handy machen, leider hatte ich unseren Fotoapparat zu Hause vergessen, war bestimmt die Aufregung. Aufgabe war es am Ende der Laufstrecke mit dem Feuerwehrschlauch auf eine Zielscheibe, wo sich in der Mitte ein kleiner Kreis befand, mit dem Wasser so lange zu "löschen" bis am oberen Rand eine kleine rote Lampe leuchtet und es ging alles auf Zeit.


Sogar ein kleiner Regenbogen war zu sehen.Danach nahm ich sie erst mal in den Arm und musste sie ganz fest drücken, denn ich wäre bestimmt gescheitert. Und das ihre Mannschaft den ersten Platz belegten war einfach genial.
Das waren meine Highlights der Woche. Was habt ihr so erlebt.
Ich wünsche  euch einen wundervollen Start in die neue Woche.

Donnerstag, 22. September 2016

Mein neuer Lieblings Deo-Stick von Swisa Beauty

Schon die alten Ägypter hatten vorTausenden von Jahren das Einreiben mit parfümierten Ölen eine gängige Methode , um unangenehme Körpergerüche zu bekämpfen. Neben Pflanzen, Ölen wurden auch Mineralien, wie beispielsweise Tschermigit für die Verbesserung des Körpergeruches eingesetzt. So kann man sagen begann die Geschichte des Deos. Weiter Entwicklungen gab es erst später im Laufe des 15.Jahrhunderts , als in Frankreich die Parfümproduktion professionaliesiert wurde, was sich auf die Herstellung von Deos aus wirkte. Auf Grund der Entwicklung des Spraydose wurden die meisten Deos im Laufe der 1960er Jahre als Deo Sprays hergestellt , erst in den 1980er Jahren besann man sich , wegen des Treibgases und dessen negativen Einflusses auf die Ozonschicht wieder auf Deo Sticks und Deo Roller.
Deodrorants auf Basis von Aluminiumchlorohydrat beziehungsweise Aluminiumchlorid sind vor allem in letzter Zeit in Verruf gekommen, gesundheitsschädlich und gar Krebserregend zu sein, konkrete Studien, die der artige Zusammenhänge belegen würden, gibt es aber keine.
Heutzutage werden Deodorants und Antitransparant in zahlreichen verschiedenen Variationen angeboten.
Ohne sportliche Aktivitäten verliert jeder Mensch etwa einen halben Liter Schweiß pro Tag.Oft hilft ein gutes Deo, als Alternative gegen starkes Schwitzen und ein effektives Mittel unangenehmen Körpergeruch vorzubeugen. Unangenehme Achselnässe, hässliche Schweißflecken und übler Geruch, viele Menschen sind vom Schwitzen geplagt, nicht nur im Sommer, wenn die Temperaturen steigen, selbst bei kühlerem Wetter leiden viele Menschen im Alltag unter starkem Schwitzen.
Vor einer Weile hatte ich euch aus der Kategorie Männerpflege von Swisa Beauty zwei Produkte vorgestellt und auch unter anderem das Deo Stick ohne Aluminium für Männer. Heute berichte ich euch von meinem neuen Lieblings Deo Stick.

Der Deo Stick ähnelt dem Deoroller und zeichnet sich auch durch seine kompakten Abmessungen aus.Die Konsistenz der Wirkstoffe ist fester, als beim Deoroller, weshalb dieser schneller einzieht. Punktgenau lässt er sich auf die gewünschte Hautstellen auftragen und ist gut dosierbar, einfach anwendbar , ideal auch für unterwegs.

Deo ohne Aluminium für Frauen - Health & Beauty  :


Der Deo Stick ist angereichert mit Aloe Vera, Kamille, Vitamin E und Mineralien aus dem Toten Meer.
Das Design sieht hochwertig aus, das Health & Beauty Logo fällt sofort mit der goldfarbenden Schrift auf.
Der Inhalt des Deo Sticks ist 50 ml und kostet im Shop von Swisa Beauty 15, 90 Euro.
Der Deo Stick ist durch eine Schutzkappe geschützt, finde ich aus hygienischen Gründen immer genial.

Dienstag, 20. September 2016

Destillerie Freihof Holunder Liquer

" Einige nennen mich Mutter Holunder, andere nennen mich eine Dryade, aber eigentlich heiße ich Erinnerung" ( Hans Christian Andersen- Mutter Holunder)


Wundervolle Erinnerungen haben meine Freundin und ich, im Bezug auf Holunder. Vor allem, wenn wir bei ihrer Oma zu Besuch waren, hat sie immer uns Kinder leckere Pfannkuchen mit Holunderblüten gebacken.Oder sie hat immer, wenn meine Freundin erkältet war einen Holunderblütentee zubereitet.
Wir beide erzählen uns immer viel von damals und schwelgen in unseren Erinnerungen, um so mehr freute ich mich, als vor einer ganzen Weile von der Destellerie Freihof ein wundervoller Holunder Liquer ankam.
Letzte Jahr hatte ich euch schon einen Haselnuss Likör von Freihof vorgstellt und diesen auch zusammen mit meiner Freundin verköstigt, hier könnt ihr gerne noch einmal lesen.

Freihof Holunder Liquer:

Der Sommerlikör kam in einer Box an , mit einem goldfarbenen Schriftzug von Freihof



Dienstag, 13. September 2016

Pflegeprodukte für den Mann von Swisa Beauty

Die Zeiten, in dem Körperpfelge eine reine Frauensache war, sind längst vorbei. Inzwischen gibt es auch für Männer eine ganze Reihe an Pflegeprodukte, die auf die speziellen Bedürfnisse von Haut und Haar abgestimmt sind.
Vor einer Weile hatte ich euch ja schon in meiner Vorankündigung gezeigt, was wir von Swisa Beauty genauer unter die Lupe nehmen ,hier findet ihr die Vorankündigung dazu.

Männer benötigen ja eine andere Art von Körperpflege als Frauen, da ihre Haut widerstandsfähiger und empfindlicher ist.Mein Opa sagte immer ein ganzer Kerl braucht nur Wasser und Seife- das war ja einmal.Moderne Männer kommen gepflegter daher.Männer gelten als robust, ihre Haut ist etwa 205 dicker als die von uns Frauen. Männerhaut reagiert ja weniger empfindlich auf Hitze,Kälte, Druck und Schmerz.Ihr Fett-Feuchtigkeits- Mantel ist besonders stabil. Männer haben mehr Talgdrüsen und ein stärkeres Bindegewebe. Cellulite ist für sie kein Thema. Ihre Haut bleibt länger straff. Die ersten falten kommen später als bei Frauen- die Glücklichen, aber dann allerdings schnell und gründlich.
Mein Mann pflegt sich auch und sagt immer, dass er lieber seine Pflegeprodukte schnörkellos mag.
Das Thema Hautpflege ist auch für Männer wichtig, inzwischen gibt es Produkte , die auf die Bedürfnisse der männlichen Haut zugeschnitten sind. Dazu gehört auch die Feuchtigkeitscreme von Swisa Beauty, die mein Mann nun schon eine Weile testet.

 Feuchtigkeitscreme für den Mann 

Das Design der Swisa Beauty Feuchtigkeitscreme für den Mann ist schlicht und einfach gehalten.
Die 118 ml Feuchtigkeitscreme kostet im Shop 39,90 Euro.Das Öffnen der Standtube geht auch ganz einfach. Der Duft  ist sehr angenehm.

Sonntag, 11. September 2016

Highlight of the Week - Männer haben auch Geschmack beim Shoppen


                                                       Mit gelb fängt der Herbst an





Gelbe Birnen hängen,
Gelbe Blätter drängen,
Gelbe Blumen blühen,
Gelb ist auch das Sonnenglühen,
Maiskolben werden dick,
Gelber geht es nicht.

(Monika Minder )




Unsere Rosen sind ja momentan echt der Wahnsinn, eine Knospe nach der anderen und wenn sie aufbrechen erfreue ich mich jedesmal an der genialen Blütenpracht.
Das Wetter ist ja momentan echt genial, Sonne , Sonne und nochmal Sonne und die Temperaturen erinnern einen an den Sommer. Von mir aus kann das Wetter noch so bleiben.

Unsere Tochter hatte eine Einladung zu einer Hochzeit und das Wetter war absolut perfekt.
Auf einigen Hochzeiten werden bestimmte Sachen vorgegeben. Die Farbe für das Outfit war Apricot. Apricot ist eine wundervolle Farbe, wie ich finde. Also ging es zusammen mit meinen beiden Mädels und meinem Mann zum Shoppen.
Es war gar nicht so einfach, etwas in der Farbe Apricot zu finden, und im Outfit sollte sich ja auch Töchterchen wohl fühlen. In einem Laden kam dann mein Mann mit einem apricotfarbenden Kleid an und wir Mädels waren von seiner Auswahl begeistert, also wurde es sofort in der Umkleidekabine anprobiert und Wow , es sah genial aus.