Freitag, 22. Mai 2015

Litamin Aroma - Pflegeschaumbad Orientalische Duftoase

Hallo zusammen!

Dank des Blogger Newsletter von Rossmann hatte ich Glück und wurde mit einem Litamin Produktpaket belohnt :-)

Eigentlich dusche ich lieber , aber ab und an gönne ich mir auch mal ein Bad zum Entspannen , wenn es wieder zu stressig wird.


Litamin Aroma - Pflegeschaumbad Orientalische Duftoase :

Das Design der 750 ml Flasche gefällt mir .
auf der Rückseite kann man alle wichtigen Produktinformationen sehr gut lesen, das bemängle ich ja meist bei einigen Produkten :-)

Das Litamin Orientalische Duftoase soll das Wohlbefinden steigern . Die reichhaltige Rezeptur mit wertvoller Honig Essenz umschmeichelt die Haut und verwöhnt sie mit zart pflegendem Schaum.

Das Öffnen der Flasche ging einfach . Auf den Duft war ich sehr gespannt , denn eigentlich mag ich Honigduft nur Morgens auf mein Frühstücksbrot :-)
Aber ich war begeistert , es roch nicht nur nach Honig , meine Nase nahm einen leichten süßlichen Duft wahr.


Anwendung :
Den Inhalt einer Verschlusskappe in den laufendem Wasserstrahl geben .

Ich mag ja beim Baden immer viel Schaum und ja der Schaum war Klasse.
Der Duft war angenehm und nach dem Baden fühlte sich meine Haut gepflegt an und der angenehme Duft hielt auch eine Weile an.
Der Preis für die 750 ml Orientalische Duftoase beträgt um die 2,00 Euro.

Wer orientalische Düfte beim Baden mag , sollte das Produkt einmal ausprobieren .
Das war es wieder von mir, bis bald!
Liebe Grüße Leane :-)

Dienstag, 19. Mai 2015

Unsere Perle der Karibik - Kuba

Hallo ihr Lieben!

Nachdem ich endlich meine Erkältung auskuriert habe will ich euch nun von unseren wundervollen Urlaub berichten.
Wir sind immer noch so faziniert von diesem Land, das ihr nicht alles in einem Bericht lesen könnt , ich werde es ein wenig staffeln.


Den Abend zuvor , bevor es endlich los ging ,konnten wir so gut wie kein Auge zu machen.
Die Aufregung und die Freude auf unseren Urlaub war so groß. 
Schon beim Koffer packen , gut wir hatten schon frühzeitig damit angefangen , war alles alles aufregend.
Meine Kollegin sagte noch zu mir , das ich doch lieber von jedem seinem Koffer die Sachen teilen soll , denn sie hatte schon mal Pech und ihr Koffer kam in ihrem Urlaub nicht an.
also nochmal alles aus unseren Koffern raus und alles aufgeteilt.
Am Morgen als es dann zum Flughafen gehen sollte war unsere Aufregung noch größer . Immer wieder kontrollierte ich ob wir auch alles eingepackt hatten, denn Kuba liegt ja nicht um der Ecke :-)
Am Berliner Flughafen angekommen ,kam dann der Abschied von unseren Kindern . Es gab Tränen , Tränen der Freude und wir sind das erste Mal ohne unsere Mädels in den Urlaub geflogen.

Der Chek- In ging zügig und dann ging es in den Flieger . Es sollte von Berlin Tegel nach München und von München dann über den großen Teich , nach Varadero/ Kuba gehen.
Der Flug von Berlin nach München hatte mich etwas schockiert , der Start war für mich nicht so angenehm, obwohl ich vorher eine Reisetablette einnahm. Zum Glück beruhigte mich mein Mann und ich hielt beim Start seine Hand .
Der Anblick über den Wolken beruhigte mich dann etwas.


In München sind wir sogar überpünktlich gelandet .Dort ist der Flughafen sehr groß , aber Dank der vielen anzeigen haben wir dann unseren Abflugterminal nach Kuba gefunden .


Nachdem wir eine Weile schon in der Luft waren gab es dann leckeres Essen :-)

Das Essen war ausreichend und war lecker :-)

Nach knapp 10 Stunden Flugzeit und einigen Turbolenzen sind wir dann in Varadero gelandet .
In Deutschland sind wir ja mit Sonnenschein gestartet , leider hatte es in Varadero kurz vorher geregnet 

Vom Flughafen ging es dann mit einem Bus zum Hotel . Die Entfernung lag bei circa 26 km.
Wir hatten uns im Vorfeld für eine 3 Sterne Hotelanlage entschieden .

Hotel Gran Caribe Kawama:
Das Hotel liegt direkt am flachabfallenden, feinsandigen Strand, und ist nur weinge Minuten vom Zentrum Varaderos mit seinen zahlreichen Unterhaltungsmöglichkeiten, Bars und Restaurants entfernt
Die weitläufige Anlage besteht aus mehreren Gebäudeteilen und Bungalows, die in der Gartenanlage angesiedelt sind. Das Hotel bietet zwei Pool-, zwei Beach- und zwei Snackbars, Buffetrestaurant, drei À-la-carte-Restaurants (international, kreolisch und italienisch), drei Süßwasserpools und zwei Kinderbecken in einer großzügig angelegtnr Wasserlandschaft, Friseur und Gesundheitsservice.

An der Rezeption hatten wir Glück und die nette Dame konnte ein wenig deutsch sprechen .
 Das Tragen eines Armbandes ist hier notwendig um die All Inklusive Leistungen in Anspruch zu nehmen.
Also bekamen wir gelbe Armbänder :-)

Dann kam ein netter Kofferträger und begleitete uns zu unserer Unterkunft . Zu meinen Erstaunen konnte er auch sehr gut deutsch sprechen.
Im Zimmer wollte ich nun unbedingt unseren Meerblick sehen , also schnell auf den Balkon und siehe da der Ausblick war genial .
Auch konnten wir auf den kleineren Pol der Anlage schauen


Unsere Untekunft :
Oben rechts mit Balkon :-)
Auch hatte man unsere Betten liebevoll gestaltet :

Unsere Tochter hatte uns ja noch ihren Glücksbringer eingepackt und er sollte auch unser Reisebegleiter sein 



Unseren reisebegleiter werdet ihr noch öfters auf Bildern zu sehen bekommen :-)
Bevor wir dann ins Bett am ersten Ankunfsttag gingen wollten wir unbedingt noch ans Meer :
Das Wasser war einfach genial und dieses Türkisfarben , ein Traum .

Am nächsten Tag kam unser Reiseleiter , wir hatten uns in der Lobby der Hotelanlage getroffen und erzählte uns , was wir alles noch zusätzlich an Ausflügen buchen können und er gab uns auch noch einige Tipps.
Zum Beispiel gab es einen Bus , mit dem man für 5 CUC pro Person den ganzen Tag fahren kann .
Also fuhren wir dann mit diesem Bus , um uns die Gegend anzusehen :

Oben hatte man den besten Ausblick , leider sagte unser Reiseleiter uns nicht , das dieser Bus an fast jeder Haltestelle anhält , also fuhren wir gute 2 Stunden .

Wir konnten uns auch von den anderen Hotelanlagen ein Bild machen . Innerlich mussten wir schmunzeln , denn die 4bis 5 Sterne Hotels sahen ja von außen auch wunderschön aus , aber dort gab es einige Baustellen und direkte Strandlagen gab es dort auch nicht , so sagte ich zu meinem Schatz , das wir alles richtig gemacht hatten :-)

Was wir noch alles erlebten und unternommen hatten , erfahrt ihr bald :-)
Das war es , bis bald!

Liebe Grüße Leane :-)
 

Freitag, 8. Mai 2015

Nivea Cellular Perfect Skin Serie

Hallo zusammen!

Dank des Rossmann Blogger- Newsletter konnte ich zwei Produkte aus der Nivea Cellular Skin Serie ausprobieren.

Jugendliche Haut strahlt von innen heraus. Im Laufe der Zeit verliert die Haut jedoch an ihre Straffheit und die Zellregeneration nimmt langsam ab.
Die Nivea Forscher haben es geschafft , eine Anti Aiging Serie zu kreieren , die die Regeneration der Zellen wieder anregt und die Haut jugendlicher erstrahlen lässt .

Nivea Cellular Perfect Skin Tagescreme LSF 15

Die neue Nivea Cellular Perfect Skin Tagespflege mit lichtreflektierendem Mikro - Pigmenten , Lumicinol und Magnolia Extrakt soll die Haut jugendlicher erstrahlen lassen .
Es soll das Hautbild sichtbar perfektionieren , mildert Fältchen und verbessert die Zellerneuerung .
Die pflegende Formel hat eine leichte Textur und verleiht der Haut intensive Feuchtigkeit .

In dem Tiegel waren 50 ml der Tagescreme . Der Preis beträgt 13,99 Euro.
Das Design finde ich gelungen.
Beim Auspacken ist mir bei beiden Produkten etwas aufgefallen :

Leider sieht man es auf dem Foto nicht so , aber irgendwie fand ich , das die Verpackung zu groß war , denn im inneren konnte man sehen , zum Beispiel bei Augenpflege das dort noch genügend Platz war und die 15 ml Augenpflege darin irgendwie verloren aussah .

Die Tagescreme sollte man morgens nach der Reinigung auf Gesicht , Hals und Dekolleté verteilen und dabei den Augenkontakt vermeiden.
Dank eines UVB Filtersystem mit LSF 15 wird die Haut zusätzlich vor sonnenbedingten Hautschäden geschützt.


Nivea Cellular Perfect Skin Korrigierende Augenpflege 

Die neue Nivea Cellular Perfect Skin Korrigierende Augenpflege mit getönten Mikro - Pigmenten , Lumicinol und Magnolia Extrakt soll dunkle Stellen unter den Augen und Augenringe korrigieren , auch sollen Schwellungen reduziert werden und es soll Augenfältchen glätten und Fältchen mildern .
Die Tube hat einen Inhalt von 15 ml und kostet 12,99 Euro.

Die Formel ist besonders sanft und leicht und wurde extra für die empfindliche Haut um die Augen entwickelt.
Die einzigartige Applikationstube ist besonders geeignet für gezieltes Auftragen im Augenbereich .
Die Anwendung ist einfach , die getönte Creme täglich um die Augen verteilen und klopfend sollte man sie dabei leicht .


Mein Fazit :
Beide Niveaprodukte haben diesen typischen Nivea Duft .
Das Design ist ansprechend und alle wichtigen Produktinformationen sind gut lesbar .
Ob sich meine Fältchen gemildert haben , ich finde nicht . Ich stehe zu meinen kleinen Fältchen :-)
Die Nivea Tagespflege hatte ich im Urlaub mit dabei und mein Mann meinte jeden Tag das ich so strahle , aber ich denke es lag daran das wir einen wundervollen Urlaub hatten :-)
Die Augenpflege konnte mich eher überzeugen , meine Augenringe wurden leicht korrigiert .

Welche Erfahrungen habt ihr mit der neuen Serie von Nivea Perfekt Skin ?

Vielen lieben Dank noch einmal an das Rossmann Team & auch ein Danke an das Team von Nivea für diesen Test .

Das war es wieder von mir , bis bald!
Liebe Grüße Leane :-)

Montag, 4. Mai 2015

Highlight - Hola ,wir sind wieder zurück

Hallo zusammen!

Es gab einen wunderschönen Grund, warum ihr hier auf meinen Blog keine Berichte gelesen habt.
Wir waren im Urlaub und es gab auch einen besonderen Anlass dafür . Wir hatten unseren 25 . Hochzeitstag, den wir in der Karibik verbrachten :-)


Der Alltag hatte uns leider viel zu schnell wieder :-(
Gestern wurde ich dann auf meiner Arbeit von meinen lieben Kolleginnen mit einem wundervollen Präsentkorb , passend auch zum Urlaub und zum Hochzeitstag überrascht ,ich hatte echt Tränen in den Augen , aber schaut selbst :


Mit Muscheln dekoriert , ach ja , da möchte man doch sofort wieder in den Urlaub :-)

Unser Reiseziel war - die Perle der Karibik - KUBA :-)


Was wir dort alles erlebt und unternommen hatten, werde ich euch noch berichten :-)
Das war es kurz und knapp , also bleibt neugierig !

Liebe Grüße Leane :-)

Freitag, 10. April 2015

Frühjahrsneuheiten von Kneipp

Hallo zusammen!

Ich bin ein absoluter Fan den KNEIPP - Produkten und eins meiner Lieblingszitaten von Sebastian Kneipp ist:

"ALLES WAS WIR BRAUCHEN ,UM GESUND ZU BLEIBEN , HAT UNS DIE NATUR REICHLICH GESCHENKT ."

Wie ihr ja wisst , habe ich euch , als Kneipp Vip - Autor euch schon einige Produkte von Kneipp vorgestellt.

Heute stelle ich euch gerne zwei weitere Produkte vor :

Kneipp Schäumendes Badesalz :
Mit diesem Bad nimmt man sich Zeit und gönnt sich dieses Schäumende Bad zum verwöhnen.
Natürliche ätherisches Öl der Damaszener Rose verwandelt das Badezimmer in eine Verwöhnoase und verzaubert die Sinne.
Pflegendes Kamelienöl schützt die Haut vor dem Austrockenen.

Die Kneipp BadeKristalle enthalten einen hohen Anteil an naturreinem Thermalsolesalz . Diese wird in Europa einzig verbliebener Pfannensiederei , der Saline Luisenhall, aus reiner Natursole gewonnen , die sich in einer Tiefe von 460 Meter aus den Salzablagerungen eines 250 Millionen Jahre alten Urmeeres stetig anreichert.
Die natürlich reine Sole ist frei von chemischen Zusätzen und Umwelteinflüssen.
Das Verwöhn Badesalz kostet 1,49 Euro.
 
Die Anwendung :
Das Badesalz in das einlaufende Badewasser ( 36 bis 38 Grad) und es vollständig auflösen lassen .
Die optimale Badedauer ist 15 bis 20 Minute.

Dieser Badegenuss hat ein absolutes Extra es ist das erste Kneipp Badesalz mit langanhaltenden Traumschaum , genial !


Kneipp Leichte Körperlotion Mandelblüten Hautzart :



Die leichte Körperlotion mit hochwertigem Mandelöl wurde speziell für die Bedürfnisse sensibler Haut entwickelt und versorgt diese intensiv mit Feuchtigkeit .
Die leichte Textur lässt sich gut verteilen und zieht schnell ein . Für ein samtweiches und gepflegtes Hautgefühl.
Alle wichtigen Produktinformationen sind gut lesbar auf der Rückseite 


 
Die ideale Pflege für jeden Tag . Abgerundet wird die natürliche Pflegewirkung durch die Kombination von zellschützendem Vitamin E und pflegender Sheabutter.


Die Anwendung ist ganz einfach , täglich sanft mit kreisenden Bewegungen einmassieren .
200 ml kosten 6,99 Euro , der Preis ist absolut angemessen.
Die leichte Körperlotion ist ergiebig , sie zieht auch sehr schnell ein und der Duft ist genial . Ich mag diesen Mandelduft , dieser hält auch eine ganze Weile an .
Die Konsistenz ist cremig .

Es gibt noch viele andere Frühjahrsneuheiten , also schaut unbedingt im Kneipp Onlineshop vorbei .


Das war es wieder von mir , bis bald!
Liebe Grüße Leane :-)